Berichte

Freitag, 19. November 2010

Lady Gaga Bericht - video heavy

Ich wollt ja noch was übers Lady Gaga Konzert posten...
Ist wohl am besten wenn ich alles der Reihe nach erzähle, weiß grad echt nicht wo ich anfangen soll. xD

Ich hatte mich mit Dai um kurz vor 17Uhr getroffen. Im übervollen Zug haben wir dann erst mal unser Fastfood gemampft, weil wir beide irgendwie den ganzen Tag noch nichts zu spachteln hatten. xD Und wir brauchten ja Energie beim Konzert!
Nach einer Stunde waren wir dann in Zürich Oerlikon (HERPDERP "AUFWIEDERSEHEN!" derp) und irrten dort erst einmal rum, weil wir nicht genau wussten, wo das Hallenstadion war. xD Aberda waren zum Glück Menschen die auch zum Konzert pilgerten, also sind wir denen nachgelaufen.
Edit:
Hier noch zwei Fotos von der Zugfahrt xDD Die einzigen Fotos die halbwechs was geworden sind vom abend. Der Rest ist ein Haufen Licht.


Dass ich ein elender Blindfisch bin, hab ich dann gemerkt als ich das Stadion (DAS RIESIGE STADION) einfach nicht gesehen hab, obwohl es direkt vor uns stand. xD;; Ich seh das Offensichtliche meistens nicht.
Wir gingen rasch in die Halle wo bereits unzählige Leute waren (und viele Gaga Cosplayer). Das nächste woran ich mich erinnere ist, dass mir ein Typ die Flasche aus der Hand genommen und weggeworfen hat. 8D
Uhuh, kauften wir uns halt wieder was zu trinken an der Bar und wanderten zu unseren Stehplätzen.
Das war awesome, ich war noch nie im Hallenstadion Zürich, es war wie erwartet gigantisch und wir wuselten schnurstracks richtung Bühne. Ganz nach vorne konnten wir leider nicht mehr, weil da bereits ziemlich viele Fans rumstanden. Aber wir waren gut 4 oder 5m von der Bühne bzw. Laufsteg entfernt. :D Wohoo, dann hieß es warten. Offizieller Beginn sollte um 19:30 sein, wir waren aber schon ne Stunde vorher da.
Und um die Wartezeit zu vertreiben, kam irgendwann 'ne Olle auf die Bühne und hat getanzt, ist gerannt, hat mit nem Gewehr rumgespielt und was weiß ich nicht alles zur eingespielten Rockmusik gemacht. Das war mega strange.


Dai und ich sind voll begeistert.

Um 19:30 kam dann endlich die Vorgruppe~~ SEMI PRECIOUS WEAPONS, alte Freunde von der Gaga und genauso extravagant wie sie. Der Sänger hatte die tollsten goldenen Heels an und die Band performte so ne halbe Stunde lang.
Die Heels halt er auch in dem Video an. xD

Sie haben das Publikum richtig gut eingeheizt ;> Und alle geiferten rum, ich auch. 8D

Und dann ENDLICH, nach einer gefühlten Ewigkeit kam die GaGa. ajkfhsjkdfhseri
I was like OMG ICH STERBE NAO. AHHHHHH. GOOSEBUMPS. (es tut mir Leid, dass die Bildqualität mieser als mies ist XD Aber meine Handycam bekams nicht besser hin xD~~~~)

Ich könnt mir das Video hunderttausendmal anschauen. xDDD;;; Auch wenn man erst mal nur ihren gigantischen Schatten auf der Leinwand sah.
Err... ich liebe es auf Konzerten zu schreien und zu kreischen xD Das ist unglaublich befreiend. Gaga hatte sich selbstverständlich auch die Mühe gemacht ein paar deutsche Wortfetzen ab und zu einzuwerfen und switchte hie und da mal von englisch zu französisch und dann wieder zu deutsch. xD Und ich hätte ne Strichliste führen sollten, wie oft sie "Scheiße." gesagt hat. xD

Was meinte Dai? Sie ist ein guter motivational speaker. Und das stimmt. :D"


Achja, das ganze Konzert verfolgte einem Erzählstrang, dass Lady Gaga mir ihren Anhängern aufm Weg zum MONSTER BALL ist und dabei immer wieder auf Hindernisse stößt. Zu Beginn macht ihre Karre schlapp (worin sich ein Piano befand *_*), danach versucht sies mit der U-Bahn weiterzukommen (und tanzt in einem durchsichtigen Plastik-Nonnen Kostüm um Stangen herum). Oben seht ihr sie im Wald, wo kleine Monster ihr Unwesen treiben.
Gegen Ende (bei Paparazzi) wird sie von nem gigantischen Tentakel(! |D)-Ungeheuer angegriffen und am Ende hat sies dann natürlich zum Monster Ball geschafft (Bad Romance als krönender Abschluss).

Ich schmeiß die Videos jetzt einfach so rein, die chronologische Reihenfolge fällt mir nicht mehr ein. xD

Alejandro


So Happy I could die

herpderp datt is mein Lieblingslied von ihr. derp.

Diese Zwischensequenzen (oder wie auch immer das heißt) während ihrer Kostümwechsel waren auch super. Bei einer Sequenz wurden unzählige sadomasochistische Bilder mit ihr auf die Leinwand projiziert. Die Beats waren geil.


Hier mit Übergang zu Pokerface.


Paparazzi mit dem Monster im Hintergrund


Und als wir dachten es wäre zu Ende setzt sie noch eins oben drauf. SCHLIESSLICH SCHULDETE SIE UNS NOCH EINE SCHLECHTE ROMANZE.


Ich kanns immer noch gar nicht glauben sie live gesehen zu haben. Und ich finde sie nach ihrem Live-Auftritt noch großartiger, ihre Stimme noch gewaltiger und ihre Kostüme noch spezieller als vorher.
Es war eine richtig fette Monster Party und ich würde jeder Zeit nochmals zu einem Konzert von ihr *___*;; Ihre Schwuliboys waren auch geil, besonders Posh als er mit seiner Rassel voll abgegangen ist. xD
Gaga ist ne Kunstfigur und ich hoffe sie bleibt uns noch laaaaaaaaaaaaaaaange so erhalten. ♥

Oh, etwas hat mich aber genervt: Irgendjemand in meinem Umkreis von 10cm hatte gepupst. Don't fart in einer Menschenmasse, wo eh schon alles nach Schweiß stinkt und man kaum Sauerstoff kriegt.

Sonntag, 19. September 2010

ComixShop Treff Rückblick

Morgen. Uni. Keine Lust.
Aber andererseits schon bisschen. Mirj und Hina werden auch da sein, endlich. ♥
Ich hoff man läuft sich da öfter mal über den Weg!

Gestern war Comix Treff, war ganz lustig, aber auch ein wenig stressig?
Auf jeden Fall tuts mir voll Leid, dass ich Banani nur 15min(?!) gesehn hab...
Beim Treffen war das erste Mal eine japanisch Dozentin da. Ich wünschte ich wär früher eingetrudelt, von ihrem Crashkurs hab ich leider nur noch 10min mitgekriegt. ; A;
Aber danach konnt ich noch ein wenig mit ihr plaudern, sie hat mich sofort als die Tochter meiner Mutter erkannt rofl: Ich saß da grad bei Cyta und Megaloceros auf der Treppe und bestaunte deren Zeichnungen, als die Dozentin dann zu uns kam und die Bilder von Megaloceros bewunderte. Und dann meinte Mega zu ihr, dass ich auch zeichne LOL.
Dozentin: "Oh, sprichst du auch japanisch?"
Ich: "Nein nein, Chinesisch."
Dozentin: "Ahhh!! Du bist die Tochter von [Insert Name meiner Mutter]??!"
Ich: "Eh jaah!" /woran hat sie das jetzt erkannt wtffff

Sie und meine Mutter waren Arbeitskolleginnen, deswegen kennen sie sich, ich hab die Frau Dozentin allerdings noch nie persönlich getroffen, aber anscheinend wissen wir mehr voneinander als wir dachten 8D.
Und sie konnte sich sogar dran erinnern, dass ich bei Nagamine-Sensei mal ein paar Monate Unterricht hatte. Dieses Gedächtnis.

Wie gesagt, wir haben geplaudert und sie unterstützt meine Zeichnen-Tätigkeiten total und so. xD; ♥

Irgendwann kamen Lali und Hina und Cerp und ich hab Orangina auf den Boden geschüttet (AUSVERSEHEN, ALS ICH MEINE FREUNDE BEDIENEN WOLLTE, MAID-FAIL).
Nach 1 1/2h stressten wir dann zum Hauptgebäude der Uni, weil auf dem Platz gerade 'ne Veranstaltung war und als Studenten wäre es eine SCHANDE, wenn wir da nicht mal kurz einen Fuß aufs Grundstück setzen würden und so tun als obs uns interessiert. Und eben da haben wir Banani getroffen. Wir drehten 15min lang unsere Runde, schlängelten uns durch die Menschen.
In der Menge haben Cerp und ich dann unsere gymnasial Lehrer gesehen. Wir waren so freundlich und haben sie natürlich gegrüßt, aber gloubste die ham uns erkannt? :D
Ne.
dgljghfh§/$))$%
Ich nehms ihnen nicht übel, aber wenn ich die oben genannte Dozentin mit meinen ehemaligen Lehrern vergleiche (die mich JAHRELANG ertragen mussten und sie mich nur vom Hören-Sagen kennt), ist das irgendwie schon traurig. xD
Aber was solls, der eine hatte sich eh nie wirklich für seine Schützlinge interessiert.

Danach verschwanden wir auch wieder vom Platz, das Event war nicht sonderlich spektakulär für uns.
Lali und Hina mussten zu ihrer zukünftigen Wohnung, ich hatte zu viel Zeit und bin ihnen gefolgt und Banani und Cerp mussten sich dann alleine beschäftigen. SORRY. D: Ich hoffe ihr konntet noch in Ruhe chillen!

Jawoll, das wars auch schon, ich wollt eigtl mein Stundenplan nochmal überarbeiten, aber kA, ich stürz mich morgen einfach ins Getümmel. Wird schon schief gehen.
8D Wohoo.



The Blackout Konzert ist heute, ich geh nicht. Konzerte machen ohne Begleitung keinen Spaß. :(

Sonntag, 29. August 2010

Singsangsingelingeling

Es folgt ein Crap Eintrag ohne chronologische Ordnung.

Dais BDay Pardy gestern war awesome |D Ich bin immer noch totmüde und kann meine Augen kaum offen halten, aber ich dacht ich schreibs mal kurz auf.
Huh, wer war denn alles da... Sky, Elli, Toan, Richie, Nati(?) und ich. Das war irgendwie voll der Geek-Abend. Wir haben so viel ...Scheiß gelabert.
Es gab wieder so viel zu essen und leckeren Kuchen von Dais Mom. ´A` Der war so lecker, ich dachte ich krieg Karies. Nomnom.
Und alle hielten mich wieder für das Ring Mädchen. ;_; Dabei hatte ich ein Blümchen Röckchen an... ist meine Aura so böse? xD
Wir haben dann irgendwie 2 oder 3 Stunden lang LiPS gespielt (Singstar für die XBoX), meine Stimme ist sowas von weg und ich brumm noch mehr als sonst.
Oh, ich fühl mich wieder fädd, weil ich zu viel gefresseen hab.
Abereswarallessoleckerundtoll.<3

Samstag, 21. August 2010

Gemsch, Rauracher...Scharade?

Gestern war Bananis Geburtstag und ich war auf ihrer chilligen kleinen Geburtstagsparty eingeladen. Die Party fand im Keller ihrer Studentenverbindung statt und es war total gemütlich da unten. *_* Die gesamte Einrichtung aus Holz, ich hab mich wie in einem Chalet gefühlt. <3
Bis ich allerdings den Keller bzw. die Straße gefunden hab, dauerte es erst mal ne Weile, weil ich Seitenstraßen meistens übersehe... Ich fuhr vollgeschwitzt in die falsche Richtung und dachte mir schon, dass ich irgendwie falsch abgebogen bin.
Also fuhr ich zu der nächstbesten Person auf dem Gehweg und hab sie gefragt, wo ich hinmüsste. Ein wenig peinlich war mir das schon, weil die ältere Dame gerade damit beschäftigt war Hundekot vom Boden zu heben und musste das Häufchen dann auch noch eine Weile in den Händen behalten, um mir den Weg zu erklären. Aber nett war sie trotzdem und ich hab dank ihr den Keller gefunden.

Der Rest des Abends war... geil. |D Ihre Freunde von der Uni waren alle total nett, witzig und charmant und einer von denen studiert sogar dasselbe Fach wie icke. Wir haben zu später Stunde dann angefangen diverse Kartenspiele zu spielen (für Poker waren alle zu doof). Zuerst hatten wir versucht Gemsch zu spielen. Haben scheinbar nicht alle gewusst wie es geht und so entstanden mehr Minuspunkte als Pluspunkte... xD; Mein Liebligspiel seit dem Gymnasium. ;_; Aber zu zehnt ließ sich das etwas schwer spielen, fand ich.
Also wechselten wir zu...Esel? Oder hieß das Arschlöcheln. kA Das ist auf jeden Fall das Kartenpiel, wo man vier gleiche Zahlen sammeln musste und wenn man die hat, klatscht man mit der Hand auf die Mitte des Tisches und alle anderen müssen ihre Hand auch so schnell wie möglich drauflegen. Wer als letzter drauflegt, also ganz oben ist, bekommt einen Buchstaben von einem bestimmten Wort. Normalerweise ist das Wort ESEL, aber wir habens mal in RAURACHER umgewandelt. Tja und wer das Wort am Ende ganz füllt, verliert und muss zur Strafe irgendwas tun. :]
Das war SO lustig. Und teilweise SO schmerzhaft! Ich hatte nur allzu oft ne krebsrote rechte Hand (kein Wunder, wenn vier Männerhände in größter Aufregung und mit maximalem Adrenalinschub draufhauen müssen um nicht letzter zu sein - Mann hat trotzdem verloren haha)... und am Zeigefinger hab ich ne Kratzwunde von irgendwem abgekriegt. xD Mein Nagellack ist zum Teil abgesplittert, also kann man sich vielleicht ungefähr ausmalen wie heftig es zu ging und geklatscht wurde. 8D; Einige Rippenbrüche und Kniescheibenbrüche gabs auch...... xDD

Nachdem der Verlierer also ne Dose exen musste, haben wir Scharade gespielt. Oh mein Gott, das war einfach nur Mindfuck.
Oder wie würdet ihr "Meine Mutter" vorführen? Das war ein unmögliches Ding, aber immerhin kamen Rufe wie "DEINE Mutter" oder "UNSERE Mutter" wtf. Was gabs noch. Ahja. 2Girls1Cup und Fisten haben natürlich alle auf Anhieb gleich gewusst und es stellte sich auch heraus, dass Dai ein Mindreader ist.

Alles in Allem war es eine sehr schöne und heitere Party mit ausreichend Fressalien und Bier. xD
Bin schon ziemlich happy, dass ich da war, weil es erfrischend war wieder mal in netter Gesellschaft zu sein und neue Leute kennenzulernen.
Es war so lustig, ich hab vergessen Fotos zu machen. :'D Sowy. Dabei hab ich die Kamera extra mitgeschleppt...

Montag, 7. Juni 2010

Stadtbummel & SATC

Urgh die letzten Tage herrschte bei mir Dauertief, umso schöner war jedoch der heutige Tag.
War mit meinem Dai mittags Bermudas shoppn und danach haben wir Schaufenstershopping betrieben. Tat richtig gut ihn wiederzusehen, ist seit dem letzten Mal auch schon wieder 1 Monat her. D:
Aber das toooollste ist ja, dass ich von ihm endlich mein Geburtstaggeschenk bekommen hab. %D MAC Lidschatten. ZWEI Stück. Und noch eine 4er Palette... Ich hab so ein schlechtes Gewissen, aber er hat drauf bestanden und ich freu mich jetzt trotzdem wien Keks drüber. Danke ♥ Ich liebe mein neues Spielzeug. :'D
Danach waren wie bei Mövenpick und haben Eiscrème geschlemmt. *3*
Schokolade Pur, war ein richtig geiler Eisbecher.

Yummie yummie yummie I got love in my tummy


Der Herr Feinschmecker a.k.a Dai mit einer etwas skeptischen Miene.


Nach meinem Date mit Dai gings dann weiter zum Unispital, wo ich die Mirj abgeholt hab. °u° Wir haben uns später Sex & The City2 im Kino angesehen. Ah, der Film war SUPER. xD Ich bin richtig richtig geflasht von dem ganzen Glamour. Wir haben nicht schlecht gestaunt über die ganzen Klamotten, die die Ladies im Film trugen (ich hätte zählen sollen, wie viele verschiedene Outfits das waren). Den ersten Teil hab ich mir auch schon mit Mirj zusammen angeguckt, muss aber sagen, dass der zweite Teil um einiges toller war. :D Und er wird mir auch nicht so schnell ausm Kopf gehn. <D Ich bin ja eigentlich kein eingefleischter SATC Fan, deswegen ist das mMn ne Glanzleistung!
Die Sprüche fand ich geil. Auf jeden Fall weiß ich, dass ich mir irgendwann SATC die Serie unbedingt anschauen muss. Und zwar ganz.
Einige Episoden kenn ich noch vom Theaterlager rofl.

Oh und hier ein Foto aus der Kinotoilette. 8D

Meine Haare sind ziemlich lang geworden... ganz unmerklich, denn vor kurzem lamentierte ich noch rum, dass ich seit Monaten keine Veränderung sehe lawl.

Freitag, 26. März 2010

LBM Fotos

Animexx Fotogalerie LBM 2010 freigeschaltet.
KLICK MICH FÄDD.

Mittwoch, 24. März 2010

LBM2010 - Der Bericht

Ich bin mit meiner Unihausaufgabe doch schon fertig geworden. :D King.

Freitag 19.3.10 + Samstag 20.3.10
Freitags um 19Uhr gings mit der Fahrt los. In Zukunft werde ich wohl immer mit der Mitfahgelegenheit reisen, da kommt mir die Fahrt immer so kurz vor, weil ich meistens am pennen bin. :D
Um 2:30 kamen wir in Leipzig an und er setzte mich netterweise direkt vor der Tür ab. :3 Die Flu machte auf und führte mich in Rais Wohnung. Alle haben schon geschlafen und ich hab versucht so leise wie möglich zu sein, ging nicht, aber zumindest weckte ich niemanden auf. :'D Hmm ich hab mich sehr gefreut Üsü und Flu zu sehn. ´v` Und im halbwachen Zustand hab ich dann noch mit ihnen bis kurz vor 4Uhr flüsternd gelabert... Ich war saumüde, aber konnte nicht wirklich schlafen. Aufregung und so. Aber ich bin dann doch eingeschlafen und kurz vor 7 wach geworden. xD
Zombiesmile, Flu, Üsü und icke haben uns dann alle hübsch gemacht und sind richtung Messe gefahren. Ich stieg am Bahnhof aus, weil ich mein Schatzi abholen und Aki und Tetsu aufgabeln wollte. Aber die waren nicht (mehr) da. D: Hab ich halt auf mein Baby gewartet. ♥
Lange lange trödelte ich auf dem Bahnhof rum xD Ich hatte es wirklich nicht eilig zur Messe zu kommen. 8D
Gegen 10Uhr waren wir dann doch in der Messehalle und lange Zeit später auch endlich im Comicbereich. Samstag ist ja immer schrecklich, zu viele Leute = Schneckentempo bzw gar keine Bewegung.

Achjeh, immer wenn ich an den Punkt gelange, wo ich über das Wesentliche berichten soll, krieg ich ein Blackout. xD Aber ich vermute die Ersten, die wir gesehen haben waren Veeko, Zooki und Aisu * _* Vorm Doujinshimarkt. Oh ja, richtig, ich weiß auch wieder warum wir dorthin gewuselt sind. Üsü und Flu hatten ja auch ihren eigenen Verkaufsstand mit ihren Fränschi Stickern und den haben wir gesucht.
Wir standen ein wenig dort rum, weil wir auf die Lose für die Plätze im Doujinshimarkt warteten. Ich hab 2x Mal ne Niete gezogen und Tony gleich 2x n Treffer. :'D BAH.
Später waren wir im Jap@Com Bereich, wo u.a. auch die Sticker verkauft wurden. Hurray. :D Üsüs Stand war zum Teil auch ein Meeting Point, weswegen ich die meiste Zeit auch dort verbacht habe.
Flu und MakArt fleißig am Verkaufen :D


Die super super supertollen Klebebänder ♥ Ich hab mir 4 gekauft :'D Hätt am liebsten noch mehr geholt, aber dann hätt ich mein ganzes Geld wahrscheinlich da gelassen. |D;;;


Und die geilen Fränschi Duftsticker *-* Mein Stickerheft ist im Moment vollgeklebt mit Fränschis. xD Und es duftet auch danach. :> Die sind echt cool.


Hinterm Stand, die kuschlige Runde mit Üsü, Zombiesmile und... ChristAlls Beinen.


Oh Mannometer, von der Kiyo/Melchi hab ich nur ein einziges Foto D: WIESO??!
Da is sie mit der Veeko drauf.

Mit Kiyo hatte ich paar lustige intelektuelle Unterhaltungen auf chinesisch. xD

Und nochmal Veeko <3


Ich hab mich so gefreut alle wiederzusehn. T3T Kiyo und Kathi z.B. hab ich seit gute 3 Jahren nicht mehr gesehn. D: Voll langeee...
Und Kathi wollte sich partout nicht fotografieren lassen. `-´ Hier ne Kathi mit Kameragesicht. xD

Und ich hab noch Yatcha, Yaa, Cyprinus, Yvie und Pla getroffen. :> Fühlt euch gedrückt!

Der Hauptgrund warum ich am Samstag die meiste Zeit hinterm Fränschi-Stand saß, war, dass die Hallen einfach zu voll waren. . _. Und ehe ich wieder Wutausbrüche von den ganzen Menschenmassen bekam, blieb ich lieber an einer Stelle, wo ich chillen konnte. D: Es nervt mich ja immer total, wenn sich die Masse plötzlich nicht mehr bewegt, weil sich irgendeine Person mittendrin einfach hinstellen muss um auf irgendne Kacke zu watren. D:::: Aber ja, unvermeidlich eben.
Ansonsten war der Samstag relativ stressfrei. UND ICH HAB 2 Na'Vi Cosplayer fotografieren können. WIE GEIL. Genau die habe ich nämlich gesucht. xD Schade, dass die in geringer Anzahl auf der Messe wanderten, aber besser als gar keine! UND. Ich fand das waren wirklich gute Cosplayer. * _*

Mein Erster. Der grinst so lustig. xD


Die Zweite. Die hat nen richtig tollen Hintern. :D Aber das Foto stell ich mal nicht hoch. xD


Sehr viele Cosplayer habe ich nicht fotografiert. :/ Entweder war das Licht zu schlecht oder ich fand sie nicht so prickelnd lol. 8D
Und wie erwartet ging der erste Messetag für mich schnell vorbei und mein Schatzi und ich saßen auch schon im Zug richtung Görlitz. Während der Fahrt nach Dresden hab ich mein Stickerheft rausgekramt und alle Sticker eingeklebt. 8D; Schatzi half mir dabei, weil ich mit meinen mega ungeschickten Fingern die Kleber nich von der Folie lösen konnte. HAHA.
Am dresdner Hauptbahnhof gings schnell ins BurgerKing, Essen geholt und sofort wieder in den nächsten Zug gehopst.
Im Nachhinein war ich der Kiyo doch echt dankbar, dass sie uns geraten hat den frühen Zug nach Hause zu nehmen, weil wir erst um 0Uhr ankamen.
Aber ich hab mich so wohl gefühlt, als ich in Schatzis Zimmer stand. |3 Die Atmosphäre da ist immer so kuschlig. Und er hat sein Tischchen total schön mit Ostereierchen dekoriert. ´ v` Baww~ <3 Und er hat mir eine CD geschenkt. <3 Ich meinte zu ihm schon, dass er in Zukunft für uns an Feiertagen dekorieren darf... er hat ein Händchen dafür, ich nicht xD (vor allem auch weil bei mir zu Hause sowas wie Ostern kaum gefeiert wird? xD)
Die Nacht war kurz.
Um 4Uhr durften wir wieder aufstehen und zurück nach Leipzig fahren. Uff. Geschlafen haben wir übrigens nur 2 1/2h. ~A~;;
Dementsprechend waren wir am Sonntag auch ziemlich müde und haben die Fahrt über gepennt. Ich hab wohl ziemlich tief geschlafen, weil ich schon gar nicht mehr mitgekriegt habe, dass wir in Leipzig angekommen sind lol. 8D

Sonntag 21.3.2010
Das frühe Aufstehen hätten wir uns echt sparen können. Ich hätte auf mein Bauchgefühl hören und mich gegen die Messe entscheiden sollen. >_>; Hätten wir Veeko und Kiyo nicht getroffen, wäre das eeecht rausgeschmissenes Geld gewesen. Soll heißen, dass wir am SO kaum wen getroffen haben. xD Aber das Gute dabei war, dass die Hallen nur noch halb so voll waren. :D

Ich konnte mit Tony also endlich normal durch die Hallen schlendern und uns die Merchandises anschauen und Cosplayer fotografieren.

Die beiden fand ich total n iedlich.


Und Catwoman war total hoooot. :D


Die beiden Links waren total cool!! Die haben richtig toll geposed und es hat Spaß gemacht sie zu fotografieren. Der Kleine war so putzig. ♥


Die Mitsu haben wir auch noch treffen können, ohne Veeko hätt ich sie glaub ich niemals gefunden, geschweige denn erkannt. x'D


Auf unserer Erkundungstour drückte ein gelber Mann uns diese interessante Tube in die Hand. Nur für den Notfall gebrauchen. Wer errät was darin enthalten ist? (ich glaub man kanns nich so gut lesen :D)









Ja voll korrekt, APFELSAFT. XD
Hab meine Tube noch nicht geleert, wird die nächsten Monate auch so bleiben... Wird nur für den Notfall geöffnet!!! Hmpf. O nO

Nunja, es dauerte jedenfalls nicht lange bis sich meine Messelust endgültig verabschiedete. Nach einem leckeren Hotdog gings dann auch schon richtung Ausgang.
Aber bevor ich aus der Halle trat, begegnete ich noch mehr Na'Vis. * _*

Ahahaha die waren echt toll.

Am BHF hat mir Schatzi Quarkbällchen gekauft. O AO Ich wollte die schon auf der Messe essen, aber die waren dann schon alle weg. q,q
Haps, haps, aufgegessen.
Ich dachte die wären mit Quark gefüllt! Naja, egal, wieder was neues probiert. :3

Um 18Uhr hieß es dann auch schon wieder Abschied nehmen von Schatz und Leipzig. :< Er stieg in den Zug und ich musste dann noch 15min auf meine Mitfahrgelegenheit warten.
Ich stieg ins Auto und hab die ganze Fahrt durchgepennt.
War schön mit dir, Leipzig. :> Bei meinem nächsten Besuch, werd ich mich aber wieder dem Shoppen widmen. xD

Tschühüüss
Fazit: Samstag ist immer wieder cool, auch wenn die Messe rappelvoll ist. Den Messesonntag werde ich künftig meiden (solange ich keinen WICHTIGEN Grund habe dort aufzutauchen, Cosplay z.B.), weil da 1. nichts los ist und 2. weil die meisten Leute früh gehen müssen und 3. ich nur am fressen bin.

Weitere Fotos gibts in meine Animexx Fotogalerie. Den Link poste ich später dazu, so wie ich Animexx kenne, wird es wahrscheinlich noch paar Wochen dauern, bis sie meine Galerie freischalten. :D
Nach einer Con/Messe ist ja in den mexxler Fotogalerien immer so viel los... 8D

Sonntag, 7. März 2010

Manga Treff Basel, die 7. (?)

BILDAZ!!!
Ich hab doch nicht so viele gemacht, wie ich ursprünglich wollte. v_v Ich wurde zu sehr mit ConHon Kritzeln abgelenkt. xD
Nee, also es hat Spaß gemacht. °v° War zwar nur knappe 3 Stunden da, aber die Leute waren wieder toll wie eh und je.
Und Micu war auch da! So eine Überraschung. Den hab ich schon lange nicht mehr gesehen... ich wette er wäre strahlend zu Cerp gerannt, wenn er da gewesen wäre. :D Spaß.
Ach es war schön mit den ganzen Leuten zu quatschen. ´u`" Megaloceros war auch da! Sie war voll nett und total abgedreht. xD Lustig.
Ich hing mit Shion und Aki da rum und wir haben uns gegenseitig Sachen gekritzelt. xD Zwischendurch kam mal der Daniel (der mein Paper Theatre Manga gelesen hat und mochte höhö) und wollt bisschen mit mir plaudern.
Dann sind wir natürlich auch die Melanie stalken gegangen, nachdem die Menschenmasse um sie herum ein wenig abgenommen hatte. |D
War ja so aufgeregt ´3`; Wusste anfangs auch gar nicht was saaagen und so. Ich schlich ständig um sie herum. Aber sie war voll lieb q,q Hat uns auch noch Sachen gezeichnet. ♥

Jaja... war auf jeden Fall ein schöner Nachmittag. ^0^

Impressionen!

Unten im Atelier tummeln sich die Mangafans

Ich muss an dieser Stelle anmerken, dass die ganze Zeit, wirklich die ganze Zeit die Lache von THE ANNOYING ORANGE in der Luft lag. Das ist... omg. Ich fands lustig. XD Die waren eindeutig zu lange auf Youtube. Ständig hier ein "Hey Apple!" und da ein "Hey Cheese!"...

Für alle One Piece Fans :D


Shion :3


Oben im Comix Shop


Melanie Stalker Ansicht 1


Melanie Stalker Ansicht 2


Melanie Stalker Ansicht 3


Oh, hai. :D

(sie ist voll hübsch °v°)

8D Kürbis und Shion

Sonntag, 17. Januar 2010

Snapshot



Na das ist doch mal ein tolles Paparazzi Foto. : D
Tony und ich haben da ausnahmsweise mal die Rollen getauscht, so protzig wie ich rumstolzier und er so tussihaft dasteht. xD
Ich lieb das Foto. xD
Haben Johnny und Enchie gemacht als wir in Leipzig waren. :3 Da waren wir glaub ich vor dem Vietnamesischen Restaurant.

Sonntag, 3. Januar 2010

Happy New Year

Ich hoffe ihr habt alle schön gefeiert! ^0^<3
Silvester war ganz wunderbar.
Aber der Reihe nach. Ein Tag vor Silvester war ich mit Julian und meinem Schatz in Leipzig. Das Wetter war zwar grässlich, aber wir hatten trotzdem unseren Spaß. Wir haben in Leipzig 2 Freunde von Tony getroffen, die Enchie und der Johnny :D
Die zwei waren so goldig <3. Und auch total lieb. Sie haben uns ein wenig durch die Stadt geführt und wir waren abends noch beim Vietnamesen.
DAS war ein Abenteuer. 1. weil keiner mit Stäbchen umgehen konnte, wies schien (außer ich) und 2. weil dann alle versucht haben doch mit Stäbchen zu essen. Die haben sich aber doch ganz gut angestellt, sogar Julian. xD Auch wenn er die meiste Zeit eigentlich am rumstochern war. Es sah zumindest elegant aus. *hust*
Dank Enchie und Johnny habe ich auf jeden Fall wieder ein wenig mehr von Leipzig gesehen. Sonst hatte ich ja wegen der Leipziger Buchmesse nie wirklich die Gelegenheit mich auch mal außerhalb des Messegeländes fortzubewegen.

Wenn Johnny und ich diesen Sommer wieder in Sachsen sein sollten, gehen wir das nächste mal in den Leipziger Zoo! Das wäre klasse, ich kenn den Zoo nur aus dem Fernsehen wegen der einen Tiersendung und will mir den Zoo unbedingt mit eigenen Augen ansehen.

Nach 3 Stunden Zugfahrt waren wir wieder zu Hause... meine Leipzig Ausflüge enden immer so früh, dabei kamen wir erst um 21 Uhr in Görlitz an. V_V
Julian übernachtete bei uns.
An Silvester wollte ich eigentlich noch in die Stadt und Schuhe kaufen. Ich frage mich gerade, was mich davon abhielt mich aus der Haustür zu bewegen. Vermutlich lag es wieder am Wetter. Ja, genau, das wirds sein. xD ES HATTE GESCHNEIT. AFJKLJSDFL
Und abends... ? Das Wohnzimmer war sooooooooooo schön geschmückt *_*;;; Auf zwei Tischen standen Futterzeugs und eine Bole... Bowle. Überall total niedliche Deko und Papierschlangen (kA wie das Zeug heißt xD). Sehr feierlich dekoriert. Bei mir zu Hause machen wir das nie so, wir halten alles sehr schlicht. :)
Dewesegen war es für mich ein traumhafter Anblick... Blöd nur dass mir erst dann einfiel ein Foto zu machen, als die Tische bereits zugemüllt waren. |D Fail.
Die Fruchtbowle war gut... so gut, dass ich zu viel davon getrunken hatte und dann unbesiegbar war, als wir Super Smash Bros auf N64 zockten. Bwuahahaha. Julian hat sich in den ersten 2 Runden ganz schön geärgert. Danach gings mit mir wieder abwärts, weil mir dann kotzübel war.
Ja... wir haben 45min vor Neujahr gezockt. DAS WAR TOLL 8D!!!
Und mit einem weiteren Glas Fruchtbowle haben wir auf 2010 angestoßen. Danach hätt ich wirklich fast kübeln müssen lol.
Unzählige Glückskekse mussten übrigens auch dran glauben. Wo die ganzen Sprüche gelandet sind, weiß ich nicht. ... Irgendwas mit Geduld und Pläne und blabla. Die Kekse waren echt lecker. :D
Hm... was noch.
Blei Gießen! War auch mein erstes Mal. Wahrscheinlich wurden meine Figürchen deswegen extrem deformiert.

(einige wenige) Beweisfotos!

Im McDoof, wo wir auf Enchie und Johnny warteten (Camwhoreing I know)


Camwhoreing 2 (wir mussten lange auf die beiden warten : D und das ist keine Ausrede)


Beim Vietnamesen - Die Turteltäubchen




Julian, irgendwann krieg ich dich richtig aufs Foto!!


Ein hübscher Tannenbaum in Leipzig




Meine Krüppelbleifiguren :D Wir deuteten die Schattenbilder als Fisch und Schiff. xD
logo

Apocalypse

Suche

 

✿ The Author ✿

bloglovin

labermali!forum

site stats

Archiv

Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 

Questions? Ask Me!

Current Desktop

Neueste Kommentare

Just want to say Hi!
Just simply desired to say I'm just relieved I came...
4rx (Gast) - 2017/04/08 09:35
Das klingt richtig lecker!...
Das klingt richtig lecker! Werd ich gleich am Wochenende...
zuckerwandlerin (Gast) - 2012/03/08 16:59
@Sam Ich wuerde die ungezuckerte...
@Sam Ich wuerde die ungezuckerte nehmen, dann kannst...
Luriel (Gast) - 2011/09/06 16:44
egg tart
hallo, möchte gerne fragen ob die kondensmilch...
sam (Gast) - 2011/08/20 15:24
Düsseldorf Bäckerei
Hi, ich war vor 2 Jahren mal in dieser Bäckerei...
kiwi (Gast) - 2011/05/08 22:20



wordpress visitor counter

Anime|Manga|Games
Berichte
Fashion|Beauty
Fun
Interessantes
Kochen und Backen
Music
Notizen
Persönliches
Pflanzentagebuch
Schule|Studium
Scribbles
Träume
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren