Samstag, 26. September 2009

Ein Stücki Basel

Viele Besucher werden am Donnerstag bei der Eröffnung des neuen Einkaufszentrums STÜCKI gedacht haben ihre Einkäufe in Zukunft nur noch dort zu erledigen.
Das kam zumindest mir in den Sinn, als ich im Eingangsbereich rumlungerte und auf eine (kilo)meterlange, zweistöckige Shopping Straße blickte.
Der zweite Gedanke war, dass ich mir einbildete mich im Leipziger Hauptbahnhof zu befinden.

Aber ich muss zugeben, ich bin wirklich stolz auf unser Einkaufszentrum. Jaja, so ein Format hatte Basel bisher noch nicht gesehen...
Auf jeden Fall war der Ansturm auf die Mall groß! Vor allem heute, an einem sonnigen Samstag. Die Gänge waren teilweise richtig zugestopft, es war schlimmer als auf einer Manga Convention.
Mit Vera und Dai ging es nach einer raschen Inspektionsrunde auf der ersten Etage hoch auf die zweite Ebene, wo die erste schweizer SATURN Filiale ihren Sitz hatte. Rein ins Getümmel, und die meiste Zeit mussten wir dort drin verbringen, weil a) 5000m² b) viele viele tolle verlockende Produkte und c) wie schon gesagt, Verstopfungsgefahr (die Gefahr lauerte übrigens nicht nur im Gebäude, sondern auch draußen auf den Straßen! Der Stau erstreckte sich ebenfalls kilometer weit).

Was ich vergessen habe zu erwähnen: Ich habe mich bei MAX SHOES in ein Paar schwarze High Heels verliebt. Aber wie immer ist es der Preis, der mich vom Kaufen abhält... 140CHF kann und will ich einfach nicht ausgeben. Verdammt. Ich kann nur hoffen, dass ich bei der Verlosung gewinne. Aber da ist die Wahrscheinlichkeit mir die Schuhe doch zu kaufen höher. :<
Neben MAX SHOES und Saturn gibt es im Stücki noch 118 andere Fachgeschäfte und Restaurants: Tommy Hilfiger, GUESS, Lacoste, s.Oliver, Douglas, TUI Reisecenter (lol), Caroll, Foot Locker, Thomas Sabo, Starbucks, Nooch, UND UND UND. Eben alles was das Herz begehrt.
Wir haben uns auf jeden Fall vorgenommen nächstes Mal bei KING'S KURRY zu essen, es duftete einfach zu wunderbar aus der Küche.
Essensbeschaffung war heute bei dem Andrang ein Ding der Unmöglichkeit. Man musste überall mindestens 15 Minuten (MINDESTENS) anstehen, bis man das FAST Food bekam.
Subway - JA, Premiere auch für Subway - war am schlimmsten. Die Schlange war seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr lang.
Jedenfalls dauerte es eine Stunde bis wir endlich in unser Mittagessen reinbeißen konnten.

Und hier noch ein Abschnitt für mein besonderes kleines Highlight:
Im Kosmetikhandel haben die NYX Produkte. Genial.
Ich hab die sonst bisher nirgends in Basel gesehen.

An dieser Stelle höre ich mit meinem Lobgesang auf, weil es sonst unerträglich wird... :D

ICH LIEBE STÜCKI. ♥
(auch wenn dieser Name für ein EKZ irgendwie unpassend ist... naja, Gewohnheitssache)

Strohberri Tschoglätt



Hm, das Braun der Weste und der Stiefel sieht so dunkel aus D: Voll verfälscht!
logo

Apocalypse

Suche

 

✿ The Author ✿

bloglovin

labermali!forum

site stats

Archiv

September 2009
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
12
13
16
19
20
24
25
27
29
30
 
 
 
 
 

Questions? Ask Me!

Current Desktop

Neueste Kommentare

Just want to say Hi!
Just simply desired to say I'm just relieved I came...
4rx (Gast) - 2017/04/08 09:35
Das klingt richtig lecker!...
Das klingt richtig lecker! Werd ich gleich am Wochenende...
zuckerwandlerin (Gast) - 2012/03/08 16:59
@Sam Ich wuerde die ungezuckerte...
@Sam Ich wuerde die ungezuckerte nehmen, dann kannst...
Luriel (Gast) - 2011/09/06 16:44
egg tart
hallo, möchte gerne fragen ob die kondensmilch...
sam (Gast) - 2011/08/20 15:24
Düsseldorf Bäckerei
Hi, ich war vor 2 Jahren mal in dieser Bäckerei...
kiwi (Gast) - 2011/05/08 22:20



wordpress visitor counter

Anime|Manga|Games
Berichte
Fashion|Beauty
Fun
Interessantes
Kochen und Backen
Music
Notizen
Persönliches
Pflanzentagebuch
Schule|Studium
Scribbles
Träume
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren